1. Region
  2. Vulkaneifel

Wandern: Eifelverein Üdersdorf wandert durchs Kylltal

Wandern : Eifelverein Üdersdorf wandert durchs Kylltal

(red) Bei wolkenlosem Himmel und leichter Brise traf sich eine kleine Gruppe Wanderer des Eifelvereins Üdersdorf und marschierte vom Kyllburger Rathaus aus an sieben Schmerzensstationen vorbei zur Mariensäule und genoss dort den schönen Blick ins Kylltal.

Weiter ging es zunächst an ehemaligen Hopfenanbaufeldern vorbei, dann durch schattigen Wald hinunter bis zum Kloster St. Thomas, wo im Park unter Bäumen eine Rast eingelegt wurde. Anschließend führte ein Anstieg über den Hasenkopf bis zum Schloss Malberg. Nach einer weiteren Erholungspause im Schlosscafé Palladio wurde der Garten besichtigt und in der Ausstellung im ersten Stock die Bilder und Gemälde zur Schlossgeschichte bewundert. Nach kürzerem Weg an der Kyll entlang und einem kleinen Anstieg fand man zurück zum Ausgangspunkt. Alle Beteiligten waren erfreut über diese schöne Wanderung. Foto: Verein