1. Region
  2. Vulkaneifel

Eifelverein wandert zur Burgruine

Eifelverein wandert zur Burgruine

Zu einer fünf Kilometer langen Rundwanderung zur Burgruine "Drimollen" und zum Dreimühlen-Wasserfall lädt der Eifelverein, Ortsgruppe Hillesheim, am Sonntag, 23. August, ein. Los geht’s am Rathaus in Hillesheim um 14 Uhr.

In Fahrgemeinschaften geht es dann bis zum Parkplatz "Nohner Mühle" an der Landesstraße 68.
Die von Laubhölzern umgebene Burgruine gehört zu den Highlights am vorbeiführenden Eifelsteig. Der unweit entfernt liegende "wachsende" Wasserfall Dreimühlen gilt als der interessanteste seiner Art in der Eifel. red