Ein Abend mit Glenn Miller

DAUN. (red) Das Glenn-Miller-Orchester unter der Leitung von Will Salden gastiert am Samstag, 18. September, um 20 Uhr im Forum Daun. Im Dezember jährt sich Millers Todestag zum 60. Mal. Mit 180 Konzerten tourt das Orchester zu Ehren des Bandleaders durch Europa. In der Originalbesetzung (fünf Saxophone/Klarinetten, vier Trompeten, vier Posaunen, Bass, Schlagzeug und Piano) sowie den Originalarrangements führt das Orchester das musikalische Erbe Millers fort.Karten sind im Vorverkauf für 20,50 bis 31,50 Euro unter anderem im Forum Daun und in der Buchhandlung Werner erhältlich.