1. Region
  2. Vulkaneifel

Ein Defibrillator fürs Gemündener Maar

Freizeit : Erlös aus Benefizaktion für Defibrillator

(red) Am ersten Neujahrsschwimmen in der Badeanstalt des Gemündener Maars nahmen im Januar 60 Menschen teil. Hunderte von Besuchern waren gekommen, um dabei zu sein, und ließen sich auch von einer Außentemperatur von 5 Grad Celsius nicht davon abhalten.

Ideen­geber war der Rotary Club Daun, unterstützt vom Deutschen Roten Kreuz, vom Tus 05 Daun und dem 1. Bataillon 931 der Dauner Bundes­wehr. Insgesamt kamen 1704 Euro zusammen aus Startgeldern, Spenden und Verkaufserlösen. Von diesem Geld wurde inzwischen ein Defibrillator für die Badeanstalt angeschafft und vor kurzem seiner Bestimmung übergeben. Martin Eimer überreichte das Gerät an Stadtbürgermeister Friedhelm Marder.

Das nächste Neujahrsschwimmen am Gemündener Maar ist für Sonntag, 3. Januar 2021, geplant. Foto: GesundLand Vulkaneifel