Einblicke ins Filmemachen

Einblicke ins Filmemachen

GEROLSTEIN. (mh) Wie entsteht ein Dokumentarfilm? Was geschieht zwischen Idee und Ausstrahlung? Was macht einen Film spannend und interessant? Diese und weitere Fragen beantwortet der in Gerolstein geborene Filmemacher Hans Peter Böffgen am Samstag, 18. Oktober, 19 Uhr, im Naturkundemuseum in Gerolstein.

Böffgen hat in Deutschland und den USA studiert und mittlerweile eine Reihe von Spiel- und Dokumentarfilmen gedreht. Ausschnitte aus seinen Filmen werden gezeigt. Der Eintritt ist frei.