Einbruch in Raiffeisenmarkt

Einbruch in Raiffeisenmarkt

Unbekannte sind am Donnerstag gegen 22.30 Uhr in den Raiffeisenmarkt in Kelberg eingebrochen. Das teilt die Polizei Daun mit.

Sie sollen versucht haben, eine Tür mit vor Ort vorgefundenem Werkzeug gewaltsam zu öffnen. Offenbar seien die Täter in ihrer Ausführung gestört worden, da sie ohne Diebesgut den Tatort verließen. Vor Ort konnten Spuren durch die Polizeibeamten gesichert werden. red
Hinweise zur Tat oder möglichen Tätern werden an die Polizeiinspektion in Daun unter 06592/96260 erbeten.

Mehr von Volksfreund