Einbruch mit Gewalt ins Waldfreibad

Einbruch mit Gewalt ins Waldfreibad

Einbrecher haben sich offenbar in der Nacht zum Montag Zutritt zum Prümer Waldfreibad verschafft. Und dabei sind sie laut Angaben der Inspektion Prüm "mit brachialer Gewalt" vorgegangen.

Über den Kiosk drangen sie ins Schwimmbad ein, wo sie versucht haben sollen, einen Kassenautomaten aufzuhebeln. Ohne Erfolg, wie die Polizei wissen lässt. Geschafft haben sie es nur bei einem Kleinkinderspielautomaten, wo sie offenbar nur wenig Geld erbeuteten. Der Schaden, den die Einbrecher im Freibad anrichteten, liege allerdings "weit über 10000 Euro", so die Beamten. Hinweise erbittet die Polizei Prüm unter Telefon 06551/9420. cha

Mehr von Volksfreund