Eine-Welt-Laden in Mayen feiert Jubiläum

Mayen · Der Eine-Welt-Laden und der Verein Eine Welt Mayen feiern am Samstag, 2. März, ihr 25-jähriges Bestehen. In der Pfarrbegegnungsstätte Herz Jesu ist von 10 bis 13 Uhr ein Empfang mit musikalischer Begleitung von Blues Delivery.

Waren aus fairem Handel wurden ab 1978 in der evangelischen Gemeinde im damaligen Dritte-Welt-Laden angeboten. Nach seiner Schließung 1990 und einer Fördervereinsgründung eröffnete 1993 ein Eine-Welt-Laden in der Göbelstraße, finanziert von Mitgliedern und Spendern. Nach zehn Jahren stand ein Umzug zum Brückentor, nach weiteren fünf Jahren zum Marktplatz an. red