Einsatz im Mosbrucher Weiher

Einsatz im Mosbrucher Weiher

Die im Frühjahr dieses Jahres von der Gruppe Daun des Naturschutzbundes Deutschland im Mosbrucher Weiher begonnenen Pflegearbeiten werden fortgeführt. Deshalb werden nun Helfer gesucht.

Stiefel und Arbeitshandschuhe sind für die Arbeit unbedingt erforderlich. Helfer sollten wegen möglichen Funkenflugs alte Kleidung anziehen. Außerdem werden Motorsägen und auch Astscheren zum Zerkleinern des Strauchwerks benötigt. Treffpunkt ist am Samstag, 29. Oktober, 9 Uhr, in Mosbruch am nördlichen Ende des Weiherdamms (Hochkelbergseite) oder an den Feuern im Gebiet. redWeitere Informationen gibt es bei Susanne Feyerabend unter der Telefonnummer 0160/7722742 oder bei Sepp Wagner, Telefonnummer 06573/99836.nabu-daun.de

Mehr von Volksfreund