1. Region
  2. Vulkaneifel

Eintopf, Tänze und eine "After-Sport-Party"

Eintopf, Tänze und eine "After-Sport-Party"

HILLESHEIM. (red) Zum Rad- und Familientag lädt die Urlaubsregion Hillesheim am Sonntag, 14. August, ein.

Freizeit, Sport und Glaube gehören am Sonntag, 14. August zusammen. In den Rad- und Familientag der die Urlaubsregion Hillesheim ist der Weltjugendtag (WJT) mit eingebunden. Im Bolsdorfer Tälchen und an der Freizeitanlage Kerpen wird ein buntes Programm gemeinsam mit den WJT-Gästen aus Italien und Australien geboten. Die Route führt über 45 Kilometer zu sechs Aktionspunkten, wo ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten wird. Weniger Geübte können den großen Rundkurs abkürzen, wodurch sich die Strecke halbiert oder eine Nord- und Südrunde gefahren werden kann. Die Routen verlaufen teilweise über die Erlebnisschleifen der Region, weiterführende Wege sind für diesen Tag zusätzlich markiert, innerorts mit Schildern, außerorts mit blauen Hinweispfeilen auf dem Weg. Der Einstieg ist überall an der Strecke möglich. Zwischen 10 und 18 Uhr sind die Aktionspunkte geöffnet: Am Bolsdorfer Tälchen heißt das Motto "Radeln, Laufen, Wandern und Fitness für Burkina Faso". Zugunsten des Solidaritätskreises Westafrika steht das bekannte "Teller-Fest" mit einem Aktionstag mit ganztägigem Sportprogramm in den verschiedenen Disziplinen auf dem Programm (der TV berichtete). Im Startgeld von 20 Euro (für Kinder bis elf Jahre frei) ist alles enthalten: Getränke, Buffet und die "After-Sport-Party". Weiter befindet sich im Bolsdorfer Tälchen die Tourist-Information, zentrale Organisationen sowie die DRK-Einsatzzentrale. Unter dem Motto "Gäste sind ein Segen" werden dort auch Begegnungen, Gespräche, Sport und Spiel mit ausländischen Gästen angeboten. In Berndorf hat die Feuerwehr einen Tag der offenen Tür mit Frühschoppenkonzert, Mittagessen, Volkstänzen und Kaffee und Kuchen. Weiter führt die Route nach Norden in den Gewerbepark Wiesbaum, wo ein Sommerfest mit buntem Programm lockt. Legendär: Rustikale Gastronomie in Zilsdorf

Zudem gibt es Führungen in der Biogasanlage Wiesbaum und Firmenpräsentationen. Das Programm an der Freizeitanlage Kerpen steht ganz im Zeichen des WJT. Nach einem Gottesdienst am See um 10.30 Uhr gibt es Sport und Spiel rund um die Freizeitanlage. Bekannt ist mittlerweile der Zilsdorfer Eintopf. Die Frauen des Walsdorfer Ortsteils gestalten den Aktionspunkt am Gemeindehaus mit rustikaler Gastronomie, Unterhaltung für Jung und Alt sowie Kaffee und Kuchen. Weitere Infos: Tourist-Information Hillesheim, Telefon 06593/809200. Dort ist auch ein detailliertes Prospekt erhältlich.