Erfahrungen teilen, einander unterstützen

Erfahrungen teilen, einander unterstützen

Die Selbsthilfegruppe Daun/Vulkaneifel der Deutschen Fibromyalgie Vereinigung setzt sich am Donnerstag, 29. September, um 18.30 Uhr zusammen. Treffpunkt ist der Multifunktionsraum des Krankenhauses Daun in der vierten Etage.

Getränke müssen die Teilnehmer selbst mitbringen.
Fibromyalgie (Faser-Muskel-Schmerz) ist eine schwere chronische, nicht heilbare Erkrankung. Sie verursacht unter anderem Schmerzen in der Muskulatur und im Rücken. Außerdem klagen Betroffene über Müdigkeit, Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten sowie Schwellungen von Händen, Füßen und Gesicht. red Informationen gibt es bei Inge Dorn, Telefon 06592/980326, und Roswitha Wagner, Telefon 06592/9843945.