1. Region
  2. Vulkaneifel

Erfolgreiches café international

Erfolgreiches café international

Gut besucht war die Veranstaltung Café International im evangelischen Gemeindezentrum in Daun. Das Kölner Ensemble Romano Troja spielte und nach einem kurzen musikalischen Einstand sprach Ralf Wagner-Nowak vom Forum Eine Welt (Flüchtlingsbeauftragter) die Situation der Flüchtlinge im Vulkaneifelkreis an.

Weitere Ansprachen kamen von Jo Bach, Caritas Migrationsdienst, der darauf hinwies, dass vom Land Rheinland-Pfalz eine zusätzliche halbe Stelle für die Flüchtlingsarbeit zur Verfügung gestellt wurde. Weitere Redebeiträge kamen von Celine Reineke, Migrations- und Integrationsbeauftragte des Landkreises Vulkaneifel und von Brigitte Löhr, Kita Thomas-Morus Daun. Die Band ließ die Veranstaltung dann musikalisch ausklingen.
(red)/Foto: Forum eine Welt