Erst Hochamt, dann Beisammensein

Erst Hochamt, dann Beisammensein

Die Utzerather begehen am Samstag, 14. Januar, das Patronatsfest zu Ehren des heiligen Antonius. Beginn ist um 17.30 Uhr mit einem Festhochamt in der Filialkirche in Utzerath.

Die Jagd-Bläsergruppe Ratheim gestaltet die Messe mit.
Im Anschluss an das Hochamt wird zur Jagdfeier mit gemütlichem Beisammensein im Gemeindehaus eingeladen. Außer den Jagdgästen, die an diesem Samstag eine Treibjagd in Utzerath veranstalten, sind Bürger aus Utzerath sowie aus den umliegenden Orten willkommen. red

Mehr von Volksfreund