Straßenbau: Erste Etappe der L-24-Sanierung

Straßenbau : Erste Etappe der L-24-Sanierung

(red) Wegen Bauarbeiten ist die L 24 innerhalb von Birresborn ab dem Ortseingang aus Richtung Gerolstein und der Einmündung L 24/L 30 (Kopper Straße) bis voraussichtlich zum 12. November voll gesperrt.

Eine Umleitungsstrecke wird ab der Kreuzung L 24/L 16 in Mürlenbach über die L 16 – Weißenseifen – Jakobsknopp – Niederhersdorf – Wallersheim – Büdesheim – B 410 bis zur Einmündung B 410/L 24 in Lissingen (und umgekehrt) ausgeschildert. Der Kyllradweg wird ab der Ortslage Birresborn über den Kalkweg – Neustraße – Hintergasse –  Büdesheimer Straße – Kopper Straße – Gerolsteiner Straße – Poststraße – Gartenweg umgeleitet. Ist dieser Abschnitt erledigt, geht es im zweiten Bauabschnitt ab der Einmündung L 24/L 30 (Kopper Straße) in Birresborn und dem Ortsausgang in Richtung Mürlenbach weiter. 

Mehr von Volksfreund