1. Region
  2. Vulkaneifel

Etat und Hotel sind Themen im Stadtrat Hillesheim

Kommunalpolitik : Etat und Hotel sind Themen im Hillesheimer Stadtrat

Bedeutende Themen, ungewöhnliche Aufteilung, besonderer Veranstaltungsort: Die Jahresabschlusssitzung des Hillesheimer Stadtrates am Mittwoch, 16. Dezember, in der Turnhalle der Augustiner Realschule plus beginnt mit um 16 Uhr mit einem 15-minütigen öffentlichen Teil, an den sich ein geplanter zweistündiger nichtöffentlicher Teil anschließt, sodass dann ab 18.15 Uhr wieder Zuschauer und Presse zugelassen werden.

Im nichtöffentlichen Teil geht es unter anderem um den Pachtvertrag des stadteigenen Hotels Augustinerkloster. Ab 18.15 Uhr stehen dann der Etat der Stadt Hillesheim für 2021, die Erhöhung der Hundesteuer, die  Umstellung der Kita-Sonderumlage, der Forstwirtschaftsplan, die Erhebung eines Gästebeitrages, ein Antrag auf Einrichtung eines Fußgängerüberwegs in der Prümer Straße sowie eines Hubschrauberlandeplatzes in der Stadt im Mittelpunkt.

Die Besucherzahl ist auf 15 Personen begrenzt.