"Ewig Jung" bei Burgfestspielen

"Ewig Jung" bei Burgfestspielen

Bei der Welturaufführung des Theaterstücks "Ewig Jung" von Erik Gedeon im Thalia Theater Hamburg riss es die Zuschauer von den Sitzen. Ab Samstag, 25. Juni, ist das Stück um die verhaltensoriginellen Senioren auch bei den Burgfestspielen in Mayen zu sehen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Mayen.

Demnach soll eine Pointe die nächste jagen und kein Hit der letzten 30 Jahre bleibe ungespielt. Musiktheater im besten Sinne, das Zuschauern von 15 bis 85 Jahren beste Unterhaltung verspreche. Erzählt und gesungen wird die Geschichte einer Handvoll Schauspieler, die, längst in die Jahre gekommen, ein Theater zur Seniorenresidenz erkoren haben.
Tickets unter Telefon 02651/494942 oder bei Bell Regional, Touristikcenter, tickets@touristikcenter-mayen.de red

Mehr von Volksfreund