1. Region
  2. Vulkaneifel

Exhibitionist im Fahrstuhl: Polizei ermittelt

Exhibitionist im Fahrstuhl: Polizei ermittelt

Gerolstein (sts) Laut Polizei hat sich am Montag kurz nach 13 Uhr ein bisher Unbekannter im Fahrstuhl, der in Gerolstein von der Brunnenstraße zur Hauptstraße fährt, einer Frau mit heruntergelassener Hose gezeigt. Bei der Ermittlungsaufnahme sei bekannt geworden, dass sich an gleicher Stelle bereits Ende August ein solcher Vorfall ereignet hat.

Allerdings sei damals die Polizei nicht eingeschaltet worden. Gibt es einen Zusammenhang? "Wir sind für Hinweise dankbar, denn eine Täterbeschreibung liegt uns nicht vor", sagt Alfred Haas, Leiter der Polizei Daun.
Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon 06591/95260.