Fahranfängerin verursacht Unfall

Fahranfängerin verursacht Unfall

Eine Autofahrerin aus der Verbandsgemeinde Daun hat am vergangenen Samstag auf der B 410 bei Kelberg einen Unfall verursacht. Die 18-Jährige missachtete die Vorfahrt eines entgegenkommenden Motorradfahrers, der nicht mehr ausweichen konnte und in die Seite ihres Autos fuhr.

Dabei verletzten sich der 44-jährige Biker aus dem Raum Bonn und die Beifahrerin der Frau leicht. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand ein Schaden von 2000 Euro. Der Schaden an dem Motorrad beträgt 5000 Euro. red