1. Region
  2. Vulkaneifel

Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Ellscheid. (red) Leicht verletzt wurde ein 19-jähriger PKW-Fahrer bei einem Unfall am Montag: Der junge Mann war am frühen Morgen auf der Bundesstraße 421 von Gillenfeld in Richtung Mehren unterwegs.

In einer Rechtskurve kam er laut Polizei aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab, beschädigte einen Leitpfosten und landete im Straßengraben. Der Gesamtschaden beträgt etwa 5000 Euro.