Fahrer leicht verletzt

NIEDERBETTINGEN. (red) Ein Autofahrer ist bei einem Unfall im Industriegebiet Niederbettingen am Montagnachmittag leicht verletzt worden. Der Zusammenstoß ereignete sich, als ein 39-jähriger Fahrer aus der VG Gerolstein von einem Grundstück auf eine Straße auffuhr, ohne das Vorfahrtrecht eines von links kommenden Wagens zu beachten.

Sachschaden laut Polizei: etwa 10 000 Euro.

Mehr von Volksfreund