Fahrer rast über Kreisel und flüchtet

Fahrer rast über Kreisel und flüchtet

Ein unbekannter Autofahrer hat am Sonntag in der Dauner Gartenstraße zwischen 6.15 und 6.30 Uhr die Verkehrsschilder auf einem Kreisverkehr beschädigt. Die Polizei Daun teilt mit, dass der Fahrer aus bislang ungeklärten Gründen den Kreisverkehr überfahren hat.

Gefunden werden dürfte der Verursacher aber schnell. Sein Auto war derart beschädigt, dass er nicht mehr weiterfahren konnte. Die Polizei schätzt den Schaden an Auto und Schildern auf mehr als 5000 Euro. redZeugen, die sachdienliche Angaben zu diesem Verkehrsunfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Daun, Telefon 06592/96260, zu meldenWeitere Meldungen online:volksfreund.de/blaulicht