1. Region
  2. Vulkaneifel

Fahrzeug prallt in Gefell gegen Hauswand

Polizei : Zeugen gesucht: Fahrzeug prallt gegen Hauswand

(red) Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich am Freitag in Gefell ereignet hat. Kurz nach 5 Uhr wurde ein Bewohner von einem lauten Knall geweckt. Als er nachschaute, stellte er fest, dass ein Fahrzeug gegen eine Hauswand geprallt war.

Der Mann beobachtete, wie drei junge Personen aus dem Wagen stiegen und beide  Kennzeichen entfernten, bevor sie von der Unfallstelle flüchteten.

Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen alten Mercedes-Kleinbus. Auffallend am Fahrzeug seien orangefarbene waagerechte Streifen, teilt die Polizei mit. Weitere Ermittlungen bei dem Fahrzeughalter hätten ergeben, dass der Kleinbus offensichtlich von den Unfallbeteiligten unberechtigt gefahren worden sei.

Hinweise zur Tat, den möglichen Tätern oder sonstige Feststellungen im Zusammenhang mit der Tat werden an die PI Daun, Telefon 06592/96260 erbeten.