Fastenessen zugunsten Misereor

Fastenessen zugunsten Misereor

Der Eine-Welt-Kreis der Pfarrei St. Philippus und Jakobus Schleiden veranstaltet am Sonntag, 24. März, ein Fastenessen zugunsten von Misereor.

Nach der 10.45-Uhr-Messe wird für die Gemeinde im alten Jugendheim ein einfaches, selbst gekochtes Gericht angeboten. Zudem werden Eine-Welt-Waren verkauft. red

Mehr von Volksfreund