Faszination der Musik

DAUN. (bb) Die Volkshochschule (VHS) Daun veranstaltet am 10. und 11. November einen Workshop unter der Leitung von Tim Becker und Raphael Woebs. Die Veranstaltung richtet sich an Musikinteressierte und hat den Titel: "Musik verstehen".

Nicht selten geht die Faszination der Musik gerade von ihren rätselhaftesten Erscheinungen aus. Im Bewusstsein, dass die Ergründung des Schönen nicht nur den Philosophen vorbehalten sein sollte, vermitteln die Musik- und Kulturwissenschaftler Tim Becker (aus Daun stammend) und Raphael Woebs in dem VHS-Workshop kreative Techniken für ein bewussteres Hören und besseres Verstehen von Musik. Erprobt werden diese Techniken in der eigenen Auseinandersetzung mit einem klassischen Musikwerk. Der Workshop findet im Technologie- und Gründerzentrum (TGZ) Daun statt: am Freitag, 10. November, von 18 bis 21 Uhr, und am Samstag, 11. November, von 10 bis 20 Uhr. Kurselemente sind der Vortrag "Musik verstehen - das Hören der Philosophen", eine Einführung in Hör- und Verstehenstechniken anhand von Kompositionen, Lektüre, Eigenpräsentation und Diskussion. Anmeldung: VHS Daun, Telefon 06592/980966, Fax 06592/984652, E-Mail: volkshochschule@stadt-daun.de. Kontakt zu den Referenten: institut denkunternehmung c/o Dr. Tim Becker, Altenburger Straße 40, 96049 Bamberg, Telefon 0951/2413411, Fax 0721/151427438, E-Mail: institut@denkunternehmung.de