Fesche Feger

DEUDESFELD. (HG) Auftakt der Session für die Breckemamäncha: Schon traditionell beim Stolda fand die erste Kappensitzung statt und 150 Jecken schunkelten und lachten um die Wette in die närrische Zeit.

Unter der Leitung von Sitzungspräsident Jörg Bender wirkten mit: Andreas Sieberger, Friedhelm Eckstein, Klaus Weiler, Earny Schindel, Josef Poss, Frank Bender, Friedhelm Otten, Horst Bender, Frank Bros und Heinz Elsen im Elferrat, Caroline Pritzen, Linda Elsen, Verena Berens, Meike Elsen, Sarah Schindel, Anna Weiler beim Funkentanz, Anke Bender, Katja Bros und Nicole Pritzen als AKN Apre Ski Tours, Manfred Becker in der Bütt, Patrick Berens als Hausmeister Pingelich, Steffi Roden, Anja Krämer, Alexandra Mayer, Conni Weiler, Birgit Berens, Heinz Elsen als Privates Unternehmen für Freude (Puff), Caroline Pritzen, Linda Elsen, Verena Berens, Meike Elsen, Sarah Schindel, Anna Weiler als Traum in Weiß heute in Bunt, Patrick, Hansi Berens und Thomas Geue als die Drei Tenöre, Petra Schmitz als U40-Party auf Malle, Anke Bender, Katja Bros, Dunja Otten, Ruth Eckstein, Kerstin Frank, Nicole Pritzen, Eva Krämer als Stoldas Saloon Girls, Heinz Elsen und Tanja Zerfass mit dem Dinner of Breckem, Andreas Sieberger, Dirk Bender,Friedhelm Eckstein, Reimund Schmitz, Martin Müller, Albert Thullen, Wolfgang Pauly und Fred Pauly beim Männerballett als Fesche Feger und schließlich Horst Bender als Et Breckemamänchen.