1. Region
  2. Vulkaneifel

Feuerwehren löschen brennenden Hochsitz

Feuerwehren löschen brennenden Hochsitz

Ein fahrbarer Hochsitz in der Gemarkung Gönnerscheid zwischen Daun-Pützborn und Oberstadtfeld hat am Dienstagnachmittag gebrannt. Die Polizei schließt eine Brandstiftung nicht aus.

Die Feuerwehren aus Daun und Pützborn löschten das Feuer am Hochsitz. Sie waren wegen der starken Rauchentwicklung alarmiert worden. Laut Polizei entstand ein Schaden von rund 1500 Euro entstand. redHinweise an die Polizei Daun, Telefon 06592/96260.volksfreund.de/blaulicht