1. Region
  2. Vulkaneifel

Filmtag mit Beiträgen von Kunsthochschule

Filmtag mit Beiträgen von Kunsthochschule

Das Hillesheimer Kino bietet am Montag, 21. Dezember, 19 Uhr, Kurzfilm-Beiträge. Zwar zeigt die Eifel-Film-Bühne seit 2002 regelmäßig Kurzfilme vor den Hauptfilmen, aber an diesem Abend wird der Kurzfilm zum Hauptfilm.

Kinoinhaberin Christine Runge hat ein Programm aus sehr unterschiedlichen Kurzfilmen zusammengestellt. Es sind Kurzfilme, die im Studium an der Kunsthochschule Köln erstellt wurden., Dokumentarfilm, Spielfilm und Animationsfilm, aber auch Videosequenzen von bildenden Künstlern. Hinzu kommt ein Musikclip, den Lars Merten, Lehrer an der Augustiner-Realschule plus, Hillesheim, für die Schulband gedreht hat, und ein Kurzfilm von Jan Pronk und Henk Haselager, der in Walsdorf gedreht wurde. Fritz David Thiel, Student der Kölner Design Akademie, zeigt eine Comic-Sequenz. Die bildenden Künstler sind Uli Westerfrölke und Franziskus Wendels.
Die Studenten und ehemaligen Studenten sind Nora Daniels, die auch Szenen ihrers Diplomfilms in Hillesheim gedreht hat und Sarah Weber, Frank Pingel, Milan Kappen und Michael Binz. red