Förderer der Kreisbibliothek wollen Verein gründen

Förderer der Kreisbibliothek wollen Verein gründen

Die Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen wollen engagierte Bürger unterstützen. Dazu wollen sie einen Förderverein der Kreisbibliothek in Daun gründen.

Daun. Die Gründungsversammlung eines Fördervereins für die Kreisbibliothek im Landkreis Vulkaneifel ist am 20. November um 19.30 Uhr in der Kreisbibliothek Daun, Freiherr-vom-Stein-Straße 15a.
Ziel des Vereins ist es, die Arbeit der Kreisbibliothek auf diese Weise zu unterstützen und stärker im Bewusstsein der Bürger zu verankern. Die Kreisbibliothek gilt als bedeutende Kultur- und Bildungseinrichtung für den Landkreis Vulkaneifel. Sie erfüllt nach eigenen Angaben nicht nur ihre Aufgabe als öffentliche Bibliothek für alle Alters- und Interessengruppen und als Schulbibliothek, sondern engagiert sich auch aktiv durch Angebote zur Leseförderung und Entwicklung von Medienkompetenz für Kinder und Jugendliche. Die Kreisbibliothek Daun verfügt über zirka 28 500 Medien. Neben Büchern und Zeitschriften zählen auch Spiele und Hörspiel-CDs zu ihrem Angebot. Der sich neu gründende Verein will sich dafür einsetzen, dass diese Kulturarbeit erhalten und ausgebaut wird. Interessierte Bürger, die sich für die Bildung im Landkreis Vulkaneifel einsetzen wollen, sind zur Gründungsversammlung eingeladen. red

Mehr von Volksfreund