1. Region
  2. Vulkaneifel

Forschertag der Kindergartenkinder

Forschertag der Kindergartenkinder

Üxheim. (red) Warum schwimmt ein Schiff? Warum regnet es? Wie schwer ist Luft? Solchen Fragen sind die Kinder der Kindertagesstätte Sonnenschein Üxheim nachgegangen. Sie präsentieren ihre Kenntnisse am Forschertag, Mittwoch, 17. März, in ihrer Kita.

Im Flur ist eine Forscherecke eingerichtet, ein Forscherbuch dokumentiert die Experimente, die die Kinder immer montags und donnerstags erforschen. Die Materialien, mit denen die kleinen Forscher sich mit Themen wie Wasser oder Luft beschäftigen, stellt die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" kostenfrei zur Verfügung. Die Stiftung will in Kitas die Begegnung mit Naturwissenschaften und Technik verankern.