Frau überrascht Einbrecher an Terrasse

Frau überrascht Einbrecher an Terrasse

Ein Einbrecher versuchte am Montag zwischen 21.35 Uhr und 21.45 Uhr, in ein Haus im Antoniusweg in Hillesheim einzubrechen. Die Bewohnerin überraschte den Täter auf ihrer Terrasse.

Der Einbrecher, der dunkel gekleidet war, schubste die Frau zu Boden und lief davon. Unmittelbar vor dem versuchten Einbruch goss die Frau vor ihrem Haus ihre Blumen. Währenddessen beobachtete sie ein ihr unbekanntes Pärchen, das die Straße entlangging. Die Personen beschreibt sie wie folgt: Die Frau war etwas kleiner als der Mann, hatte lange, mittelblonde bis braune Haare. Der Mann hatte eine Glatze oder Halbglatze und trug eine knielange, beigefarbene Hose. Beide Personen waren etwa 40 bis 50 Jahre alt. Kurz vor der Tat fuhr ein weißer Kastenwagen, vielleicht ein Renault Kangoo, mehrfach aus Richtung Marienstraße an dem Haus der Frau vorbei. red
Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise zu dem beschriebenen Pärchen oder dem weißen Kastenwagen geben? Hinweise erbittet die Polizei Daun unter Telefon 06592/96260.