1. Region
  2. Vulkaneifel

Frauen tauschen sich bei Frühstück aus

Frauen tauschen sich bei Frühstück aus

Beim Internationalen Frühstück für Frauen am Mittwoch, 7. Dezember, ab 10 Uhr in Kelberg sollen Begegnungen, Gespräche und Impulse im Mittelpunkt stehen. Das verspricht Ingrid Peters, Gleichstellungsbeauftragte im Landkreis Vulkaneifel.

Sie und die Evangelische Kirchengemeinde laden Frauen ein, die neugierig sind, andere Kulturen, Sitten und Gebräuche kennenzulernen.
Bei einem gemeinsamen Frühstück, zu dem landestypische Frühstücksspeisen mitgebracht werden können, können sich Frauen verschiedener Länder in ungezwungener Atmosphäre austauschen. Das ist die Idee dahinert.
Kaffee und Tee stehen bereit, die Veranstaltung ist kostenlos. Sie findet im Gemeindesaal unter der evangelischen Kirche in Kelberg im Barbaraweg statt. red