Kultur: Fremde Kulturen in der Vulkaneifel kennenlernen

Kultur : Fremde Kulturen in der Vulkaneifel kennenlernen

In der Vulkaneifel leben Bürger aus mehr als 60 Nationen. Am Mittwoch, 18. September, um 17 Uhr laden die Verbandsgemeinde Gerolstein, das Bistum Trier und der Caritasverband sie alle ins Rathaus, Kyllweg 1, in Gerolstein ein.

Alle Teilnehmer haben hier die Möglichkeit, neue Leute kennen zu lernen und sich auszutauschen. Mit dem Treffen soll Gelegenheit geboten werden, die Vulkaneifel kennenzulernen. Bei dieser ersten Begegnung können gemeinsame Aktivitäten wie Ausflüge, gemeinsames Kochen, Fußball, Schach oder mehr geplant werden. Wer noch Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache hat, bekommt Hilfe.

Anmeldung bei Lena Marx, Telefon 06591/131071, Lena.Marx@gerolstein.de, Natalie Hahn, Telefon 06592/95730, N.Hahn@caritas-westeifel.de, Eva Steliga, Telefon 06551/9655642, Eva.Steliga@bistum-trier.de

Mehr von Volksfreund