Frisierte Roller bei Kontrolle entdeckt

Frisierte Roller bei Kontrolle entdeckt

Hillesheim/Daun. (sts) Sowohl in Daun als auch in Hillesheim wurden von Beamten der Polizei Daun am Freitag zwei Rollerfahrer überprüft. Beide Roller waren technisch verändert worden, so dass die Betriebserlaubnis erloschen war und diese Zweiräder führerscheinpflichtig wurden.

Auf die beiden Fahrer aus dem Kreisgebiet Daun, 19 und 15 Jahren alt, kommt nun ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis zu. Der 19-jährige Fahrer war bereits wegen des gleichen Delikts in Erscheinung getreten.

Mehr von Volksfreund