Für das Café Grenzenlos werden noch Helfer gesucht

Für das Café Grenzenlos werden noch Helfer gesucht

Die Eröffnung des Begegnungscafés "Café Grenzenlos" findet am Dienstag, 26. April, 16 bis 19 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in der Raderstraße 9 statt. Nach der Eröffnung wird das Begegnungscafé im Mehrgenerationenhaus alle 14 Tage dienstags von 16 bis 19 Uhr geöffnet sein.

Ziel ist es, Flüchtlingen und Migranten einen Ort zu bieten, an dem sie sich mit Landsleuten austauschen können und wo sie auch Tipps bekommen. Das Café soll auch ein Ort sein, an dem Einheimische ihre neuen Mitbürger kennenlernen können. Es werden noch freiwillige Helfer gesucht. Diese sind ebenso eingeladen. Getragen wird das "Café Grenzenlos" von Privatpersonen, Haus der Jugend, Caritas-Mitarbeitern, Pfarreiengemeinschaft Gerolsteiner Land und der evangelischen Kirchengemeinde Gerolstein-Jünkerath. red

Mehr von Volksfreund