Fußgängerin wird bei Unfall am Knie verletzt

Fußgängerin wird bei Unfall am Knie verletzt

Uersfeld (red) Eine 59-jährige Fußgängerin ist am Montag bei einem Unfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, wollte die Frau gegen 7.10 Uhr die die Hauptstraße überqueren, als eine 24-jährige Autofahrerin mit ihrem Wagen aus einer Einfahrt auf die Straße fuhr.

Die Fußgängerin wurde mit dem Kotflügel am linken Knie leicht gestreift. Sie wurde vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.
Gegen die Fahrerin wurde laut Polizei ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung im Zusammenhang mit einem Unfall eingeleitet.
www. volksfreund.de/blaulicht

Mehr von Volksfreund