1. Region
  2. Vulkaneifel

Galerie Augarde zeigt Werke von Mario Reis

Galerie Augarde zeigt Werke von Mario Reis

Eine Ausstellung mit Arbeiten des Künstlers Mario Reis wird heute, Donnerstag, in der Galerie Augarde eröffnet. Reis (Jahrgang 1953) studierte von 1973 bis 1978 an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf und war von 1978 bis 1979 Meisterschüler bei Professor Günther Uecker.

Seither arbeitet er an verschiedenen Werkgruppen, von welchen vier in der Ausstellung gezeigt werden: Naturaquarelle, Zugspuren, Feuerwerks-Arbeiten und Oxydationen. Die Arbeiten von Mario Reis sind in unzähligen Museen und Sammlungen national und international vertreten.
Zur Eröffnung spricht Cornelia Saalfrank, Kunstagentur Wiesbaden, zertifizierte Kuratorin und Kunstbeauftragte der Union Investment Stiftung.
Die Ausstellung ist bis 16. Mai zu sehen. red