Gedächtnistrainings in Birgel, Mannebach und Hillesheim

Bildung : Gedächtnistrainings in Birgel, Mannebach und Hillesheim

Die Katholische Erwachsenenbildung Westeifel (KEB) bietet in der Vulkaneifel an drei verschiedenen Orten ein ganzheitliches Gedächtnistraining an. Unter dem Motto „Unter Gleichgesinnten macht das Denken Spaß“ erhalten die Teilnehmer an jeweils zehn 90-minütigen Terminen viele Anregungen und Tipps, wie sie ihre grauen Zellen in Schwung bringen können.

Seminarleiterin ist die Gedächtnistrainerin Christa Finken, die auch Fachpräventologin für geistige Fitness ist.

Mit vielfältigen Übungen sollen das Denken und die Fantasie angeregt und verbessert werden. Gleichzeitig sollen die Konzentration und die Merkfähigkeit gefördert werden. Neben dem Gedächtnistraining gibt es Koordinatons- und Entspannungsübungen.

In Mannebach treffen sich die Trainingsteilnehmer am Dienstag, 24. September, um 10 Uhr im Bürgerhaus. Anmeldung bei Irene Eich, Telefon 02657/492.

Ebenfalls am Dienstag, 24. September, beginnt ein Gedächtnistrainingskurs in Hillesheim. Hier treffen sich die Teilnehmer um 19 Uhr im Pfarrheim.

Der Kurs in Birgel startet am Donnerstag, 26. September, um 10 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Anmeldung für Hillesheim und Birgel jeweils bei Christa Finken, Telefon 06597/3633.