1. Region
  2. Vulkaneifel

Gegen die Leitplanke und nur leicht verletzt

Gegen die Leitplanke und nur leicht verletzt

Bad Bertrich. Ein 48jähriger Motorradfahrer ist am Samstag gegen 14.20 Uhr auf der Kreisstraße 10 bei Beuren (Kreis Cochem-Zell) verunglückt.

Wie die Polizei berichtet war der Mann aus der Vulkaneifel aus Beuren kommend in Richtung L 103 unterwegs, als erauf regennasser Fahrbahn ausgangs einer Rechtskurve vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit gegen eine Schutzplanke prallte und hinfiel.
Er erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. red