Geld für Hilfe in Südbrasilien

Geld für Hilfe in Südbrasilien

Üdersdorf. (red) Die stolze Summe von 1750 Euro hat der Kirchenchor Üdersdorf zugunsten des diakonischen Hilfswerks "Cominhar Juntos" (Deutsch: zusammengehen) gespendet, das sich um hilfsbedürftige Kinder und Familien in Südbrasilien kümmert.

Die Summe ist der Erlös des Benefizkonzerts am Nikolaustag 2009, an dem außer dem Heimatverein auch der Kirchenchor Bleckhausen, der Männergesangverein Daun und der Gospelchor der evangelischen Kirchengemeinde Daun teilgenommen haben.

In Begleitung des Vorstands hat Chorleiter Josef Pütz nun der verantwortlichen Diakonisse Erika Kirse und ihrer Kollegin Dorothea Huth die Spende überreicht. Diese bedankten sich für die Unterstützung und die Einsatzbereitschaft aller Mitwirkenden und Spender.