1. Region
  2. Vulkaneifel

Geldsegen für die Jecken: Narrenbande Gewinner bei evm-Palettenparty

Vereine : Hauptpreis für Karnevalisten aus der Vulkaneifel

(red) Die Energieversorgung Mittelrhein (evm) hat die Gewinner ihrer „evm-Paletten­party“ für Karnevalsvereine und -gruppen bekanntgegeben. Das Unternehmen hatte in diesem Jahr statt Paletten mit Wurfmaterial elfmal 555 Euro verlost.

„Die Plätze elf und zwölf haben sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert und lagen am Ende punktgleich auf“, erklärt Marcelo Peerenboom, Pressesprecher der evm. „Daher erhalten in diesem Jahr zwölf Vereine den Hauptpreis von 555 Euro.“ Über das Preis­geld freut sich auch die Jirrel­steener Narren­bande aus Gerol­stein, die mit 1283 Stimmen den vierten Platz erreichte. Der Karnevalsverein Strohna Hohna erhielt 669 Stimmen und verpasste damit auf Platz 13 den Hauptpreis knapp.