1. Region
  2. Vulkaneifel

Geprügelt und geflohen

Geprügelt und geflohen

Üdersdorf. (red) Zwischen mehreren Jugendlichen kam es am Freitagabend in Üdersdorf zu einer Schlägerei, in deren Folge ein Teenager erheblich verletzt wurde. Zwei 15-jährige Jugendliche verfolgten in der Ortslage Üdersdorf wegen eines Streits einen ebenfalls 15-Jährigen und schlugen ihm mehrmals ins Gesicht.

Weiteren Schlägen konnte der Verfolgte sich durch Flucht entziehen.Zu einem späteren Zeitpunkt kam es zwischen denselben zwei Tätern und einem 50-jährigen Mann wegen des Vorfalls zu einer weiteren Auseinandersetzung, in dessen Verlauf der 50-Jährige mehrfach beleidigt wurde. Gegen die Täter wird wegen Körperverletzung und Beleidigung ermittelt.