1. Region
  2. Vulkaneifel

Gerlinde Blaumeiser ist neue Dritte Beigeordnete der Stadt Gerolstein

politik : Gerlinde Blaumeiser ist neue Beigeordnete

Gerlinde Blaumeiser (FWG) ist neue Dritte Beigeordnete der Stadt Gerolstein.

(mh) Ämterwechsel bei den Beigeordneten: Gerlinde Blaumeiser folgt auf Erwin Hontheim, der sein Amt aus beruflichen Gründen abgegeben hatte.

Die FWG-Frau, die seit zweieinhalb Jahren im Stadtrat sitzt, ist mit elf zu vier Stimmen bei zwei Enthaltungen gewählt worden.

Die Unternehmerin, zugleich stellvertretende Vorsitzende des Gewerbevereins Gerolstein, sagte nach ihrer Wahl und der Vereidigung durch Stadtbürgermeister Friedhelm Bongartz (CDU): „Ich werde mich mit aller Kraft bemühen, das Amt richtig und gut auszufüllen.“ Foto: privat