1. Region
  2. Vulkaneifel

Gerolsteiner Erlebnisferien starten

Gerolsteiner Erlebnisferien starten

In der Ferienregion Gerolsteiner Land haben alle Ferienkinder zwischen sechs und 14 Jahren bis Anfang September die Möglichkeit, an vielen spannenden und abwechslungsreichen Erlebnisprogrammen der Tourist-Information Gerolsteiner Land teilzunehmen. Dabei reicht das Angebot vom Erkunden von Höhlen über Schatzjagden per GPS-Gerät bis hin zum heißbegehrten Rittererlebnis auf und in der Oberburg Lissingen.


Den Auftakt für die Gerolsteiner Erlebnisferien 2014 am Donnerstag, 31. Juli, von 14 bis 17 Uhr bildet das Erlebnisprogramm "Gesteinsdetektive". Die Nachwuchsforscher erkunden die Welt der Fossilien, Gesteine und Mineralien. Los geht\'s im Naturkundemuseum in Gerolstein. Dort werden erstmal die drei Hauptgesteinsarten Basalt, Dolomit und Kalkstein näher erforscht und es wird erklärt, welche Mineralien und Fossilien darin zu finden sind. Danach geht es mit dem Chefgeologen zur Expedition ins Geodrom, wo mit Hammer, Schutzbrille, Bürstchen und Co. eigene Mineralien und Fossilien gesucht werden.
Infos unter Telefon 06591/949910 oder Mail an:
touristinfo@gerolsteiner-land.de
(red)/Foto: Tourist-Information Gerolsteiner Land