1. Region
  2. Vulkaneifel

Geschichte des Westwalls: Tour führt zu Bunkeranlagen

Geschichte des Westwalls: Tour führt zu Bunkeranlagen

Hillesheim. Zum vorläufigen Abschluss der Reihe "Der Westwall in und um Hillesheim" findet am Sonntag, 17. April, im Westwallzentrum Eifel (Dahlem, Kreis Euskirchen) in Zusammenarbeit mit der KEB Hillesheim eine kostenlose Westwallführung statt. Das Westwallzentrum Eifel bietet die Möglichkeit, den ehemaligen Westwall im Querschnitt zu erleben.



Start der rund sechsstündigen Tour ist um 850 Uhr am Rathaus Hillesheim oder um 930 vor dem Flugplatzrestaurant am Flugplatz Dahlemer Binz. Die rund zehn Bauwerke werden mit eigenen Autos angefahren. Daher sollten Fahrgemeinschaften gebildet werden. Die Gruppenstärke muss auf 50 begrenzt werden. red

Anmeldungen per E-Mail an moeller@forum-hillesheim.de.

Informationen gibt es außerdem im Internet unter: www.westwallzentrum.de oder unter Telefon 0177/2994248