1. Region
  2. Vulkaneifel

GESELLEN STARTEN IN DIE ZUKUNFT

GESELLEN STARTEN IN DIE ZUKUNFT

Bei der Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Trier-Saarburg in der Arena Trier haben 136 Lehrlinge ihre Gesellenbriefe erhalten. Die neuen Gesellen aus der Eifel: Schornsteinfeger: René Hoffmann (Gerolstein), Johannes Kuback (Kaisersesch), Dominik Wagner (Pelm).

Elektroniker Energie- und Gebäudetechnik: Ewald Grossmann (Orenhofen). Beton- und Stahlbetonbauer: Pascal Scheidweiler (Badem). Fahrzeuglackierer: Andreas Kehlert (Oberehe-Stroheich), Kai Rick (Neuerburg), Tim Tombers (Gerolstein). Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik: Sascha Jubelius (Bollendorf). Raumausstatter: Lena Maria Geister (Schönecken). Schilder- und Lichtreklamehersteller: Daniel Endres (Bitburg), Lena Kirscht (Meckel). Metallbauer Konstruktionstechnik bzw. Metallgestaltung: Marco Körber (Orenhofen). (red)/Foto: Dorothee Quare