Gewappnet sein gegen Übergriffe

Gewappnet sein gegen Übergriffe

Gewalt gegen Frauen und Kinder passiert vor allem im häuslichen Bereich, aber auch in der Schule, am Arbeitsplatz oder beim Sport. Um sich gegen Übergriffe zur Wehr setzen zu können, haben mehr als 50 Personen an Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungskursen des DRK-Bildungswerks Eifel-Mosel-Hunsrück in Gerolstein und Daun unter der Leitung von Trainer Alexander Singh teilgenommen.

Ermöglicht wurde das dank der Team-mit-Stern-Initiative des Gerolsteiner Brunnens. Das Bildungswerk bietet auch im kommenden Jahr wieder Kurse für Selbstverteidigung in Daun an.
Informationen dazu gibt es im Internet unter <%LINK auto="true" href="http://www.bildungswerk.drk.de" text="www.bildungswerk.drk.de" class="more"%> red