1. Region
  2. Vulkaneifel

Gillenfelder Ferienfreizeit 2020 ein voller Erfolg

Freizeit : Ferienfreizeit war ein voller Erfolg

(red) Bei der dritten Gillenfelder Ferienfreizeit gab es mit­hilfe der Vereine im Ort ein abwechslungsreiches Programm. Dazu gehörten unter anderem eine Vorführung der Feuerwehr, Tennis und Minigolf.

 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gillenfelder Ferienfreizeit beim Schwimmen.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gillenfelder Ferienfreizeit beim Schwimmen. Foto: Ortsgemeinde Gillenfeld
 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gillenfelder Ferienfreizeit am „Dreiherrenstein“.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gillenfelder Ferienfreizeit am „Dreiherrenstein“. Foto: Ortsgemeinde Gillenfeld
 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gillenfelder Ferienfreizeit am Pulvermaar.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gillenfelder Ferienfreizeit am Pulvermaar. Foto: Ortsgemeinde Gillenfeld

Die 20 Kinder erfuhren auf dem Vulkanhof, wie Ziegenkäse hergestellt wird. Sie probierten neben Käse und Wurst auch Eiscreme aus Ziegenmilch. Im Wild- und Erlebnispark Daun hatte die Gruppe Spaß bei einer Rundfahrt, in der Affenschlucht und auf dem Spielplatz. Der Eifelverein zeigte den Kindern den „Dreiherrenstein“ und erklärte die Entstehung des Tals. Am Holzmaar trafen sie Mitglieder des Angelvereins. Diese führten vor, wie entspannend Sport sein kann. Die DLRG-Ortsgruppe Gillenfeld empfing die Mädchen und Jungen am Pulvermaar. Orts­gemeinde und Koordinierungsstelle danken allen Betreuern, Vereinen und Firmen für deren Unterstützung.