Glätte führt zu Unfall mit fünf Verletzten Verletzten

Polizei : Glätte führt zu Unfall mit Verletzten

Die Fahrbahn der B 421 ist mit Schnee bedeckt gewesen, als sich am Dienstagabend, 16. Januar, ein Unfall ereignete.

Um 23.50 Uhr fuhr ein 57-Jähriger auf der Bundesstraße von Walsdorf kommend in Richtung Oberehe-Stroheich. Auf der glatten Straße verlor er in einer Rechtskurve die Kontrolle über das Auto und driftete nach links ab. Das Fahrzeug rutschte in einen Graben neben der Straße und kippte auf die linke Seite. Alle fünf Personen, die sich in dem Auto befanden, konnten sich selbständig befreien. Drei der Insassen sind mit leichten Verletzungen zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht worden. Am Auto entstand hoher Sachschaden.

Mehr von Volksfreund