Gospelmusik in der Kirche

Gospelmusik in der Kirche

Der Chor Gospel-Traces gestaltet am Sonntag, 20. Januar, die heilige Messe, die ab 10.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Stephanus in Lutzerath stattfindet.

Die Eucharistiefeier zelebriert Pfarrer Herbert Daun. Der schwungvolle Gesang soll ein Genuss für Geist und Seele werden. Eingeladen sind nicht nur Katholiken, sondern auch Mitglieder anderen Glaubens. Im Anschluss an den Gottesdienst lädt der Kirchengemeinderat alle Lutzerather und Driescher zu einem Empfang ein. Danksagungen, Gespräche und eine Vorschau sollen dabei im Mittelpunkt stehen. Die Teilnehmer haben auch die Möglichkeit, Kritik zu üben und Verbesserungsvorschläge zu machen. red

Mehr von Volksfreund