1. Region
  2. Vulkaneifel

Musik: Großes Abschlusskonzert in Koblenz

Musik : Großes Abschlusskonzert in Koblenz

(red) Seit Wochen fieberten über 1100 rheinlandpfälzische Schüler den drei großen Abschlusskonzerten entgegen, für die sie rund fünf Monate mit ihren Musiklehrern geprobt hatten. Am vergangenen Samstag war es für die 40 Kinder der Grund- und Realschule Plus Gerolstein endlich soweit.

Die zehn Lieder des Cantania-Schulsingprojektes mit der zugehörigen Choreografie und einer komplexen Body-Percussion Nummer im Call&Response-Stil wurden in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle mit Profimusikern und zwei Gesangssolisten vor großem Publikum aufgeführt. Die Idee zu Cantania stammt ursprünglich aus Barcelona (Spanien), wo das Konzerthaus L’Auditori in jedem Jahr eine Komposition für großen Schul-Chor, acht Instrumentalisten und zwei Gesangssolisten in Auftrag gibt. FolgendeSponsoren haben das Projekt ermöglicht: Jazz-Club Trier, Lions-Club Vulkaneifel, Volksbank Eifel Mitte, Kreissparkasse Daun, ihnen Allen gilt herzlicher Dank aller Beteiligten.  Foto: Heike Bowi